Hilfe für Mathea

Hallo 👋,

ich bin Mathea und komme aus der schönen Wedemark, einer kleinen Gemeinde bei Hannover. Ich bin 2 1/2 Jahre alt und leide an Glykogenose Typ 1b und Taubheit.

Glykogenose ist ein Enzym, welches für die Ausschüttung von Glukagon aus der Leber verantwortlich ist. Leider ist dieses Enzym defekt bzw. nicht voll funktionsfähig. Kohlenhydrate, die nicht direkt in Glukose zerfallen, werden in der Leber eingelagert und können nicht freigesetzt werden. Meine Therapie erfolgt diätetisch. Einige Folgeerkrankungen können chronische Darmerkrankungen, Leberwucherungen oder Paradontitis sein.

Zusätzlich leide ich an Taubheit. Optisch ist alles vorhanden, aber ich höre nichts. Durch zwei Operationen habe ich Cochlea Implantate erhalten. Durch meine Taubheit ist mein Sprachstand verzögert – mein Höralter im Normbereich.

Ich benötige für das Bewältigen des Alltags und ganz besonders zum Bewältigen der Therapien einen Therapie-Hund 🐶.

Mit Eurer Hilfe, Kleinigkeit für Mathea, möchte ich es schaffen einen solchen Therapie-Hund zu bekommen.

Das Spendenkonto*:

Stiftung für Menschen mit Behinderung in der Wedemark

Santander Bank Hannover

BIC: SCFBDE33XXX

IBAN: DE88 5003 3300 9999 1006 39

Verwendungszweck: AssistenzhundfuerMathea

*Ab einer Spende von 50 € werden automatisch, bei Angabe von Name und Adresse, Quittungen versendet.

Solltet ihr Rückfragen haben, steht mein Social-Media-Team gerne Rede und Antwort.

Mit viel ❤️ – Eure Mathea

#kleinigkeitfürmathea #mathea #lebenschenken #spendenaktion #spendenkonto #wedemark

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.