Neujahrsgrüße aus den Hallensparten

Happy new Year 2022

Liebe Mitglieder,

wir wünschen euch ein gutes neues Jahr.

Wir freuen uns, dass unter den aktuellen Bedingungen viele unserer Gruppen ihren Trainingsbetrieb wieder aufgenommen haben. Dafür einen großen Dank an unsere Übungsleitenden, die trotz aller Umstände wieder ein Training anbieten.

Wir hoffen sehr, dass wir nicht noch einmal eine komplette Schließung der Turnhallen in diesem Winter erleben werden und versuchen alles hierfür zu tun.

Wir bedanken uns bei allen, die dem Verein in dieser schwierigen Zeit treu geblieben sind und wünschen uns allen ein sportliches, gesundes Jahr 2022.

Weihnachtsgrüße

Liebe Mitglieder,

Ein nervenaufreibendes aber dennoch positiv gestaltetes Jahr 2021 liegt hinter uns. Wir möchten uns bei allen Übungsleitern und Mitgliedern für Ihre Treue und für Ihr Engagement im zurückliegenden Jahr bedanken.

Ihr seid es die den Verein lebendig halten, und wie wir wieder einmal gesehen haben, dass selbst unter schwersten Voraussetzungen. Egal was auch für Hürden in den Weg gelegt wurden, ihr habt immer das Beste daraus gemacht und den Mitgliedern zu jeder Zeit versucht ein Sportangebot anzubieten und das auch in den meisten Fällen grandios gemeistert.  Dafür im Namen aller Mitglieder unser herzlichstes Dankeschön.

Wir wünschen allen Übungsleitern, Mitgliedern und Freunden des 1.FC Brelingen eine besinnliche Zeit mit den liebsten, frohe Festtage, einen guten Rutsch ins Jahr 2022 und viel Glück und Gesundheit für das neue Jahr.

Mit festlichen Grüßen

Der Vorstand

Ehrenamt überrascht beim 1.FC Brelingen

Am letzten Dienstag, den 16.11.2021, war die Überraschung perfekt. Nicht nur wurde Hannelore Mantai von ihrer Tennismannschaft mit einer Geburtstagsparty in der Vereinsgaststätte Saloniki in Brelingen überrascht, sie erhielt darüber hinaus eine Auszeichnung im Rahmen der Kampagne „Ehrenamt überrascht“ vom Regionssportbund Hannover und dem LandesSportBund. Die Kampagne ging dieses Jahr schon in die dritte Runde und hat es sich zum Ziel gesetzt, Personen, die das Vereinsleben maßgeblich durch ihr langjähriges Engagement bereichern, zu würdigen. Insgesamt wurden dabei dieses Jahr im Raum Hannover 40 „Vereinshelden“ mit einer Urkunde und weiteren Aufmerksamkeiten ausgezeichnet. Mit Hannelore Mantai hat der 1.FC Brelingen eine solche Vereinsheldin gefunden. Sie ist seit 38 Jahren Vereinsmitglied und seit mehr als 30 Jahren Übungsleiterin, wobei sie das Angebot des Sportvereins immer wieder mit neuen Kursen, wie dem Kinderturnen oder Step Aerobic, bereichert. Darüber hinaus ist sie sehr aktiv in der Tennissparte und dort auch als Spielerin auf diversen Punktspielen anzutreffen. Nicht zuletzt, so beschreibt es der Vorstand, sei sie immer zur Stelle, wenn eine helfende Hand gebraucht werde und ist engagiert bei jeder Vereinsaktion dabei. Auch deswegen überreichte der erste Vorsitzende Nico Schmidt mit einem Duschtuch mit Vereinslogo und einem Wertgutschein von Saloniki ein zusätzliches Dankeschön vom 1.FC Brelingen, bevor ausgiebig Geburtstag gefeiert wurde.

Ehrenamt überrascht beim 1.FC Brelingen

Bewegung und Ernährung „Locker und Lecker“

Der Sportverein 1. FC Brelingen, der Kulturverein Brelinger Mitte und die Grundschule Brelingen, werden im Februar 2022 ein gemeinsames Projekt starten. Bewegung im Alltag und gesunde regionale saisonale Ernährung stehen dabei im Mittelpunkt, aber auch Generationen übergreifende Begegnungen. Ziel ist es nach der langen Pandemiesituation die Generationen wieder zusammenzubringen. Am besten gelingt dies, wenn man gemeinsam etwas tut, Gelegenheiten schafft, die sinnvoll und nachhaltig die Gesundheit fördern und die Gemeinschaft stärken.

Bewegung und Ernährung „Locker und Lecker“

Aktuelle Infos zum Hallensport / November 2021

Aufgrund der aktuellen Corona-Lage gibt es einige Änderungen bei unseren Angeboten im Hallenbereich. Für weitere Informationen bitte unter https://1fcbrelingen.de/sparten/hallensport/ schauen. Wir bitten um euer Verständnis und bedanken uns für eure Treue zum Verein. Sobald es Neuigkeiten gibt, werden wir euch informieren.