Große Auszeichnung für jungen Trainer

Der 25.03.2022 war ein besonderer Tag für den 18 jährigen Julian Draht.

Er bekam für sein Engagement im Jugendfußball des 1. FC Brelingen die Auszeichnung des NFV für sein Ehrenamt verliehen. „Unser Julian“ ist seit seinem sechsten Lebensjahr im Verein aktiv. Er spielte zunächst in der G-Jugend. Im Rahmen eines Schulpraktikums als Trainer lernte er auch die Arbeit am Spielfeldrand kennen. Seitdem trainiert er mehrere Jugenden begeistert als Co Trainer mit.

Julian ist einer der wenigen Jungtrainer, der seit mehreren Jahren kontinuierlich für den Verein tätig und dem 1. FC Brelingen immer treu geblieben ist.

Der Verein gratuliert ihm ganz herzlich für diese verdiente Auszeichnung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.